Vorschau

commercetools Case Study Swarovski Optik

Zur kostenfreien Fallstudie

Über die Fallstudie

Ein Auge für exzellenten E-Commerce haben

Swarovski Optik ist ein weltweit führender Hersteller fernoptischer Geräte von höchster Präzision für Jäger, Vogelbeobachter und Naturliebhaber. Mit den Ferngläsern, Teleskopen, Zielfernrohren und optronischen Geräten sollen Menschen inspiriert werden, die Schönheit der Welt zu entdecken. Jedoch hat die monolithischen Commerce-Architektur das Unternehmen zurückgehalten. Swarovski Optik brauchte eine Headless, API-First Commerce-Plattform, welche eine schnelle Time-to-Market und unkomplizierte Anpassungen von Features ermöglicht. Der auf commercetools und Contentful basierte Webshop von Swarovski Optik spiegelt die Identität der Marke wider und schafft so inspirierende Kundenerlebnisse.


„Man plant es nicht für die Gegenwart. Man plant es für die Zukunft. Denn wenn man sich für den Status Quo anpasst, ist die Technologie bereits Vergangenheit.“
- Hans Nilsson, E-Commerce und digitale Plattformen bei Swarovski Optik


Wenn Sie mehr über Swarovski Optik erfahren möchten, schauen Sie auf Ihrer Website vorbei.