Vorschau

WP-Monolith-to-Microservices-3D

Zum kostenfreien Whitepaper (Englisch)

 

From Monolith to Microservices: Die Themen im Überblick 

  • Warum monolithische Shop-Systeme kaum an sich ändernden Anforderungen angepasst werden können.
  • Welche Vorteile Headless-Commerce-Architekturen haben und wie Unternehmen diese am effektivsten nutzen.
  • Warum Migration kein „Lift-and-Shift”-Erlebnis sein muss und wie Sie schrittweise von einer Monolith-Plattform zu einer Microservices-Architektur übergehen können.
  • Warum APIs, offene Software-Architekturen und Headless Commerce-Plattformen inspirierende digitale Erlebnisse ermöglichen.
  • Wie Sie den richtigen Zeitpunkt für die Migration finden.

 

Über das Whitepaper

Als Unternehmen in den frühen 2000er Jahren E-Commerce-Plattformen implementiert haben, reichte ein monolithisches Shop-System aus. Es war eine ebenso leichtgewichtige wie einheitliche Anwendung, die die wichtigsten Funktionalitäten bereitgestellt hat. Heute ist es allerdings um einiges komplexer, den Kunden- und Marktanforderungen gerecht zu werden. Der digitale Handel ist im Umbruch. Unternehmen wenden sich Microservices zu, um so agil wie möglich zu sein und den Anforderungen ihrer Kunden nicht nur gerecht zu werden, sondern sogar schon einen Schritt voraus zu sein.

Aber wie können Unternehmen Microservices-Architekturen einsetzen - insbesondere, wenn ihre E-Commerce-Lösung derzeit über eine ältere Monolith-Plattform bereitgestellt wird?

Dieses Whitepaper hilft Unternehmen, den richtigen Zeitpunkt für die Migration zu ermitteln, und beschreibt den besten Migrationsprozess vom Monolithen zu Microservices.