Vorschau

commercetools Jenseites des Webshops

Zum kostenfreien Whitepaper

Über das Whitepaper

Es vergeht kaum ein Tag ohne Neuigkeiten aus der Einkaufswelt von morgen: Persönliche Sprachassistenten wie Amazon Alexa, Chatbots, Virtual-Reality und andere sind in aller Munde. Immer mehr Kunden entdecken, dass ein Online-Einkauf vielseitiger und bequemer sein kann, als in einem klassischen Webshop zu surfen. Willkommen in der Post-Web-Ära!

Aber Händler und Hersteller fragen sich: Warum sollte man mit diesen neuen Touchpoints experimentieren? Welcher tatsächliche geschäftliche Mehrwert steckt dahinter? Und wie kann eine konkrete Umsetzung aussehen?

In unserem neuen Whitepaper, das wir gemeinsam mit dem Online-Magazin  Location Insider präsentieren, beleuchten wir diesen Wachstumsmarkt im Detail. Wir lassen Branchenexperten zu Wort kommen und erläutern, wie Sie in diesem Markt mit der API-basierten commercetools-Plattform schnelle Erfolge erzielen.

Zum Inhalt:

  • Vernetzung über alles – Die Rolle von APIs in der Post-Web-Ära
  • Conversational Commerce – Wenn Mensch und Maschine sich unterhalten
  • Voice Commerce – Einkauf auf Zuruf
  • Augmented und Virtual Reality
  • Shoppen im Auto – Schon bald keine Zukunftsmusik mehr

 

Über den Autor 

Roman Zenner

Dr. Roman Zenner

Seit 2001 ist Dr. Roman Zenner als Autor, Berater und Referent im E-Commerce tätig. Er hat mehrere Bücher über Webshop-Software geschrieben und veröffentlicht regelmäßig Artikel in Fachzeitschriften und Blogs. Dr. Zenner betreibt shoptechblog.de sowie die Podcast-Serie ShopTechTalks. Darüber hinaus hält er Vorträge auf Konferenzen, unterrichtet Universitätskurse und moderiert Expertenrunden.

In seiner Arbeit konzentriert sich Roman Zenner auf die Technologien der nächsten Generation im Handel und untersucht, wie der Einzelhandel in einer Post-Web-Welt aussehen wird. Seit 2015 ist er hauptberuflich bei der commercetools GmbH als Industry Analyst tätig.