Vorschau

Whitepaper: Migrating from Magento to commercetools

Zum kostenfreien Whitepaper (Englisch)

Migration von Magento zu commercetools

Magento® wurde 2008 als Open-Source-Commerce-Plattform mit Multi-Store-Funktionalität und Plugin-Erweiterbarkeit veröffentlicht. Magento war der eCommerce Vordenker dieser Zeit und gehört heute zu Adobe. Aufgrund der Komplexität und starren Architektur der Magento-Plattform müssen Entwickler mit vielen verschiedenen Schichten arbeiten, daher benötigen Backend-Entwickler für eine triviale Aufgabe, wie beispielsweise die Erstellung und Front-End Implementierung eines benutzerdefiniertes Angebots oft einige Tage.

commercetools ist zwar relativ neu auf dem Markt, wurde aber bereits in allen drei großen Analystenberichten (Gartner, Forrester und IDC) anerkannt. Als cloud-native, multi-tenant, headless Commerce-Lösung ermöglicht sie eine automatische Skalierung und kontinuierliche Updates. commercetools verfügt über eine flexible API, die Marken, Händler und Systemintegratoren als Microservices nutzen können. Schon heute werden weltweit führende globale Marken wie AUDI, Bang & Olufsen und EXPRESS von der commercetools Plattform betrieben.

Um in der heutigen Enterprise-Commerce-Landschaft erfolgreich zu sein, müssen Marken und Einzelhändler auf die Anforderungen moderner Verbraucher reagieren. Diese ständigen Veränderungen sind nur noch mit einer schnellen und flexiblen Handelsplattform zu bewältigen. In diesem Whitepaper betrachten wir die beiden oben vorgestellten Commerce-Anbieter im Detail und stellen eine Strategie vor, die eine reibungslose Migration von Magento zu commercetools ermöglicht.

 

Über das Whitepaper

Dieses Whitepaper führt Architekten und ihre Teams durch den Prozess der Plattform-Migration von Magento zu commercetools ohne das Tagesgeschäft zu stören oder den Betrieb zu gefährden. Erfahren Sie, welche Schritte im Migrationsprozess notwendig sind und wie sich ein Migrationsfahrplan erstellen lässt. Außerdem erläutert das Whitepaper die Migration von Daten und den Umgang mit benutzerdefinierten Erweiterungen und Benutzeroberflächen. 

Die Themen im Überblick:

  • Informationen über die problematische Migration von Magento 1 zu Magento 2
  • Wie Marken und Händler von der modernen Cloud-Architektur von commercetools profitieren
  • Ein sechsstufiges Framework, das Ihnen bei der Planung und Durchführung einer erfolgreichen Migration hilft
Mehr Informationen zur Plattform Migration finden Sie auf unserer Website