Vorschau

commercetools White Paper Replatforming

Zum kostenfreien Whitepaper (Englisch)

Über das Whitepaper

Der E-Commerce-Markt entwickelt sich rasant: Die Geschäftsmodelle ändern sich ständig und jede Branche begrüßt regelmäßig neue Anbieter. In diesem Whitepaper zeigt Ihnen die (Re)platforming Expertengruppe, wie Sie eine technische Plattform entwickeln können, die in unserer sich ständig verändernden Welt weiterhin Ihren Bedürfnissen entspricht. 

In diesem Whitepaper beantworten wir Fragen wie:

  • Warum ist eine Neuplatzierungsstrategie wichtig und was sollten E-Commerce-Profis bei der Ausarbeitung einer solchen Strategie berücksichtigen?
  • Wie könnten Ihr Team, Ihr Ansatz und Ihre Tools aussehen?
  • Wie sieht eine Plattform aus, die es einem Unternehmen ermöglicht, seine E-Commerce-Umgebung ständig zu aktualisieren und zu verfeinern?

Eine Plattform bezeichnet in diesem Kontext eine Softwarelösung, die es Unternehmen ermöglicht, Online-Transaktionen durchzuführen. Entscheidend ist, dass die Plattform auch kundenorientiert ist - mit anderen Worten, es handelt sich hier nicht um reine Backoffice-Anwendungen. Die Plattform besteht in der Regel aus einem oder mehreren Systemen mit Funktionalitäten wie einem Content Management System (CMS), Suchfunktion, Warenkorb und Kasse. Re-platforming wiederum bedeutet, diese Art von Plattform zu modifizieren, um den neuen Bedürfnissen und Wünschen eines sich schnell entwickelnden Marktes gerecht zu werden.